Letter(s) from Maria to Alex (Germany)

Letter 1

Hallo Alex!
Ich war froh, deinen Brief, aber zu sehen warum hast du mir nichts geschrieben?
Ich hoffe, dass in folgendes Mal, du wirst mir grosser schreiben.
Mariya.

Letter 2

Hallo Alex. Danke fur Ihren Brief. Jeden Tag erkenne ich etwas neu uber dich und es ist schon.
Ich will viel uber mich erzahlen, aber nicht es immer ergibt, es in einem Brief zu legen, aber rechtzeitig erkennst du in unserer Korrespondenz uber mich grosser!
Ich hatte einen gewohnlichen Tag, aber ich habe Ihren Brief bekommen, und jetzt wurde meine Stimmung um vieles besser, es ist fur mich wirklich angenehm, dass Sie mir schreiben.
Danke fur Ihre Antworten auf meine Fragen. Alex, erzahlen Sie mir uber Ihre Familie.
Du hast viele Verwandten? Wie Sie sich haufig treffen oder machen Sie ein familiares Abendessen?
Seinerseits will ich sagen, dass bei mir die sehr gute Familie.
Ich mag die Eltern sehr stark. Sie haben mir das Leben gegeben eben haben mich grossgezogen, ich bin dafur ihnen sehr dankbar!
In der Familie wollte ich das einzige Kind, aber den jungeren Bruder oder die Schwester immer haben, um sich um sie zu sorgen und auszusuchen, und mit wem zu spielen ware, wenn, die Eltern von den Geschaften nachgingen.
Meine die Mutter und der Vater verstehen die sehr guten und guten Menschen, mich immer und geben die guten Ratschlage in die Leben.
Ich bemuhe mich immer, ihm zu lauschen, da alle Eltern nur best dem Kind wunschen.
Unsere Liebe mit den Eltern ist auch uns gegenseitig wir fuhlen voneinander die Warme der Seele.
Meine Mutter rufen Ekaterina, sie - die sehr sinnliche und gute Frau.
Fruher arbeitete sie den Verkaufer, und spater fing an, das kleine Geschaft zu verwalten, aber jetzt arbeitet sie nicht.
Meinen Vater rufen Leonid. Er - streng, aber der rechtmassige Mensch. Er arbeitete auch, beschaftigte sich mit der Reparatur der Wohnungen.
Jetzt er auf die Renten wie auch meine Mutter. Ich liebe die Familie sehr und wir bemuhen uns haufig, die Zeit zusammen durchzufuhren.
Ich will die Geschichte erzahlen wie meine der Vater und die Mutter kennengelernt haben. Ich denke Ihnen es es wird interessant sein, zu horen.
Es ist die wirklich bemerkenswerte Geschichte. Bis zu meiner Geburt lebte meine Mutter in der Hauptstadt in Moskau, und mein Vater lebte damals dem Krahwinkel wo und jetzt leben wir.
Und es wurde wirklich weit voneinander scheinen eben, kennenzulernen es gibt keine einfach keine Chancen.
In einen schonen Tag fuhr mein Vater nach der Arbeit in die Hauptstadt, die nachste Bestellung zu erfullen,
und sie haben sich im kleinen Geschaft in Moskau zufallig getroffen wo meine Mutter,
und nach den Worten des Vaters arbeitete, meine Mutter hat ihm wahnsinnig gefallen und er hat gesagt dass es wirklich die Liebe auf den ersten Blick war.
In den selben Moment fing er an, die Bekanntschaft mit ihr zu machen, aber die Mutter hat ihm nicht Gefuhle erwidert, da es der ganz unbekannte Mensch fur sie war.
Aber er war hartnackig und so fing er an, dieses Geschaft ziemlich haufig und doch zu besuchen hat nach der Anordnung meiner Mutter gestrebt.
Spater ging aller gut, er sorgte fur sie, schenkte die Blumen, das Abendessen im Restaurant und die Wanderungen im Kino.
Es ist wirklich schon! Und nach einem halben Jahr haben sie verheiratet. Sie haben verstanden was der Freund fur den Freund geschaffen sind.
Ich verstehe dass unmoglich moglich in dieser Welt, selbst wenn die Bekanntschaft meiner Eltern anzuschauen, es ist wirklich unglaublich, sie lebten so weit voneinander, und doch haben sich ihre Herze verbunden.
Jeden Tag in der Welt finden Millionen Menschen einander und viele sind glucklich. Leider in meinem Privatleben bei mir die Leere.
Ich war nicht verheiratet. Ich hatte Beziehungen mit dem Burschen und er war meines Alters,
wir waren mit ihm zusammen fast 2 Jahre, aber er hat sich als den schlechten Menschen erwiesen, betrog mich, damals haufig wenn ich dass allen gut dachte, es ist wirklich ungerecht.
Ich dachte, dass er mich mag, aber es war in Wirklichkeit nicht, er betrog mich, fur ihn waren die Freunde als mich um vieles wichtiger.
Fur ihn waren unsere Beziehungen nicht auf dem ersten Platz und er respektierte weder meiner, noch die Beziehungen,
so habe ich ihm Auf Wiedersehen gesagt und uberhaupt nicht bedauere daruber deshalb jetzt ich ich suche ernster und aufrichtig, ist "des erwachsenen Menschen fur die ernsten Beziehungen" wirklich.
Unter Umgebung meiner der Menschen hier sehe ich niemanden fur die ernsten Beziehungen nicht.
Und buchstablich habe ich etwas Tage ruckwarts die Suche des Mannes durch die Webseite begonnen.
Moglich kann ich hier den Menschen finden, der mich gern haben wird, zu respektieren, zu schatzen und zu verstehen.
Fur mich ist der Reichtum, die Arbeit oder die Lage der Menschen in der Gesellschaft nicht wichtig.
Ich hoffe, zu finden, jenen schatzt wer die Frauen und wer sich um die Frau sorgen kann.
Ich werde fertig sein, allen sich in den Beziehungen zuruckzugeben, und ich denke, dass den Hauptvorteil der Frau - in erster Linie die Ergebenheit und die Sinnlichkeit.
Es ist wunschenswert dass Sie mir die Gedanken bezuglich meines Briefes geschrieben haben.
Ich werde mit der Ungeduld auf die Antwort warten.
Aufrichtig deine Mariya.

Letter 3

Hallo Alex! Ich bin froh, deine Mitteilung zu bekommen. Wie deinen Tag?
Ich begluckwunsche dich zum Weihnachten, und ich wunsche dir erfolgreich, es den wunderbaren Feiertag zu feiern.
Alex fur mich ist es angenehm, dass Sie fur mich Interesse zeigen und Sie erwidern auf meine Briefe Gefuhle!
Man wollte ein wenig uber die Stelle erzahlen wo ich lebe! Ich wohne in Russland, in der Stadt Sosnovoborsk.
Ich will auch dass Sie mir uber Ihre Stadt und insgesamt uber das Land erzahlt haben? Fur mich ist es sehr interessant.
Naturlich kann man vieles durch das Internet erkennen, aber ich denke, was besser sein wird wenn Sie mir selbst daruber erzahlen Sie.
In jedem Land die Gesetze, die Kultur, das Denken und die Traditionen ist es sehr interessant wirklich.
Zum Beispiel kann ich uber Russland, dass hier die sehr kulturellen Menschen nicht sagen, ist sie endlich ist, aber sie nicht so ist viel es.
Nach der Unordnung des Sowjetischen Bundnisses im Land hat der Kriminalfall heftig zugenommen,
die Arbeitslosigkeit, sind sogenannt "die Neuen Russen" den okonomischen Zustand des Landes erschienen war kritisch!
Jetzt lebt das Land auch den Wohlstand der Menschen wieder auf verbessert sich, aber zur Zeit bleibt Russland nach vielen Richtungen von vielen weltweiten Landern zuruck.
Ich mache die Schlussfolgerungen auch davon, dass mir meine Freundin sagte, sie war in Frankreich seit nicht so langem und erzahlte mir uber dieses Land viel Interessanten.
Sie befand sich dort etwas Monate. Wirklich gesagt von meiner Freundin hat mir sehr gefallen und sie beschrieb
die Schonheiten Paris, wie Eiffel der Turm schon ist, die Elisejsky Felder und was die Menschen dort um vieles freundlicher sind.
Vieles hangt auch von den Staatsoberhauptern naturlich ab.
Welchen Weg der Entwicklung sie wahlen werden, so wird sich das Land eben entwickeln!
Was Sie nach dem Gesagten denken? Mir interessant, zu wissen, dass Sie uber Russland horten!
Alex, etwas habe ich uber die Lander gesprochen, geben Sie besser wir werden uber uns reden.
Ich denke, dass auf der Webseite Sie mein Profil lasen und konnten sehen, dass ich die ernsten Absichten habe, und ich suche die ernsten Beziehungen.
Ich werde mich bemuhen, ein wenig uber meinen Charakter zu sagen, obwohl es kompliziert ist, dass jenes uber sich naturlich zu sagen.
Ich sehr romantisch, gesellig, mit dem Sinn fur Humor das Madchen. Betreffs der Qualitaten des Menschen,
ich schatze in den Menschen - die Ehrlichkeit, die Loyalitat, das Verstandnis,
die Geduld und die Gute sehr, aber sofort tausche ich die Meinung uber den Menschen, wenn er mich betrugt.
Ich glaube an die Liebe, und ich denke dass dieses reinste, helle Gefuhl, und wenn die Menschen einander lieben, so sollen sie es schatzen und dieses bemerkenswerte Gefuhl wertschatzen.
Sie sind mit mir einverstanden? Ich habe wie auch ein beliebiges Madchen gern, die Komplimente und es wirklich zu horen es ist sehr angenehm!
Ich bemuhe mich immer um mich, die Ordnung und auf der Arbeit und des Hauses zu unterstutzen! Ich mag die Unruhen nicht!
Mir gefallt, und mich vorzubereiten ich mache es jeden Tag, und manchmal versuche ich, die ganz neuen Platten nach dem neuen Rezept gelesen im Buch vorzubereiten.
Wir in Russland haben ein Sprichwort: "der Weg zum Herz des Mannes liegt durch seinen Magen"!
Alle Menschen in der Welt streben, den einzigen Menschen mit wem finden man konnte das Leben zu verbinden und, die gluckliche Familie zu schaffen!
Keine Karriere, sogar das grosste Geld oder noch etwas wird das gegenwartige familiare Gluck und die Warme ersetzen!
Fur einen beliebigen Menschen kostet die Familie auf dem ersten Platz.
Unser Leben muss die Schulter zur Schulter mit dem geliebten Menschen wohnen und, nach sich die Nachkommenschaft, der Kinder lassen, die ich sehr mag.
Einige meine Freundinnen haben die Kinder und manchmal lassen der Kinder mit mir, damit ich mit ihnen in ihrer Abwesenheit war, und in diese Momente fuhle ich mich von "der Mutter".
Es so ist schon!!!!!!!!!!!! Sagen Sie mir bitte, wonach Sie in die Leben streben? Von welchem Madchen traumen Sie?
Entschuldigen Sie Alex, dass ich Sie uber solche aufrichtigen Sachen frage, doch wissen wir einander ganz ein wenig. Aber doch ist es mir interessant, es von Ihnen zu horen.
Ich werde von Ihnen auf die Mitteilung warten Alex.
Deine Mariya!