Letter(s) from Olga Dolgireva to Sebastian (Germany)

Letter 1

Hallo Mein neuer Freund Sebastian!!! Ich bin sehr gluecklich, dass du mir auf meinen kurzen Brief geantwortet hast und mich erfreut sehr, dass du ein Interesse hast, um mich kennenzulernen!!!! Mir ist es sehr angenehm, zu wissen, dass ich dich interessiert habe!!!! Und ich freue mich sehr, dass bei dir der Wunsch erschienen ist, mich kennenzulernen ist naeher. Aus meinem ersten Brief zu dir, das ich dir auf der Webseite der Bekanntschaften schrieb, du weisst schon, dass meinen Namen - Tatyana. Mein Name bedeutet die Richtigkeit, die Gerechtigkeit und die Ehrlichkeit. Ebenso bedeutet mein Name "den Glauben" in was jenes gut, der Glaube an die schoene Zukunft!! :-)! Mir 28 Jahre. Ich bin ein junges einsames und schoenes Maedchen, das den Mann fuer das Zusammenleben sucht, mit dem ich bis zum Ende der Tage gluecklich sein kann! Jetzt will ich dir etwas mehr ueber mich erzaehlen. Ich hoffe, was es dir interessant ist, ueber mich groesser zu erkennen??? Ich lebe in Russland und ich lebte mein ganzes Leben in Russland, in der bemerkenswerten Stadt Novocheboksarsk!!!! Ob du diese Stadt weisst??? Es ist die sehr schoene, kleine und junge Stadt. Sebastian, jetzt vor allem will ich bei dir dafuer Abbitte tun, dass ich dir sofort nicht mitgeteilt habe, dass ich in Russland lebe... Ich konnte auf der Webseite der Bekanntschaften in meinem Profil den Wohnort - Russland nicht bezeichnen, da ich in dieser Webseite der Bekanntschaften das Land Russland nicht finden konnte... Deshalb konnte ich in meinem Profil das Land Russland auf keine Weise bezeichnen... :-( Ich hoffe, was du mich verstehst und du kannst verzeihen???? Ich denke, was es kein grosses Problem fuer unsere erste Freundschaft ist???? Ich hoffe, dass du unseren mit dir den Kontakt aus dafuer nicht einstellen wirst, was ich aus Russland ankomme???? Ich bin ueberzeugt, dass es kein grosses Problem fuer uns und unserer Bekanntschaft ist... Dein Profil habe mich und deshalb ich sehr interessiert hat sich entschieden, meinen Brief nur dir und mir wirklich zu schreiben man will unser mit dir die Bekanntschaft beginnen. Ich werde hoffen, dass du unser mit dir die Bekanntschaft nicht einstellen wirst und du kannst mich verstehen, warum bezeichnete ich in meinem Profil das Land "Russland" nicht. Also, jetzt will ich dir groesser ueber mich erzaehlen. Wie du schon weisst, ist mein Name Tatyana. Ich das junge, schlanke und schoene Maedchen. Wie du auf meinen Fotografien schon siehst - habe ich das helle Haar, bei mir die braunen Augen, das lange Haar und das schoene Aeussere. Ich hatte von der Geburt das helle Haar. Meine Augenbrauen - dunkel. Meine Groesse ist 171 Zentimeter. Und mein Gewicht - 59 Kilogramme. Ich habe das genuegend schlanke Maedchen eben die bemerkenswerte Figur. Jetzt will ich dir in einigen Vorschlaegen meine kurze Biografie erzaehlen!!! :-) Sebastian, in meiner Stadt Novocheboksarsk lernte ich und hat die mittlere Bildung bekommen, in der Schule 11 Klassen der Ausbildung beendet. Inzwischen dem Studium hatte ich die Neigung zu den Geistesgegenstaenden und zur Mathematik groesser. Ich hatte sehr gern, die Mathematik zu studieren, deshalb habe ich mich entschieden, in mir die oekonomischen Faehigkeiten zu finden! Wonach ich begonnen habe, in "die Tschuwaschische staatliche Universitaet" die Staedte Cheboksary zu lernen!!! Ich lernte an der Universitaet 5 Jahre und dann ich habe mit dem Unterschied die Universitaet beendet und hat das Diplom nach den Berufen die Buchhaltung und Audit bekommen! Folglich bin ich nach den Berufen Buchhalter. Nach dem Abschluss der Universitaet plante ich, ich die gute und gewinnbringende Arbeit zu finden. Doch habe ich verstanden, was, die gute und hochbezahlte Arbeit in meiner Stadt tatsaechlich zu finden unmoeglich ist. Ich wollte auf der guten qualitativen Arbeit arbeiten, wo ich in die ganze Kraft arbeiten koennte und die mir gefallen wuerde. Aber, um den guten Arbeitsplatz mit dem Buchhalter einzunehmen, ich sollte das Arbeitsdienstalter haben, das nicht weniger als 5 Jahre bildet. Wenn ich das Arbeitsdienstalter 5 Jahre haette, so koennte ich auf die gute Arbeit vom Buchhalter sofort unterkommen. Das Arbeitsdienstalter ist eine Arbeitszeit auf der vorhergehenden einfacheren Arbeit mit dem sehr kleinen Gehalt und mit dem grossen Arbeitstag. Ich hoffe, was du mich verstehst?? ?? Es ist deshalb einfach nicht war real, die gute Arbeit zu finden, da nach dem Abschluss der Universitaet ich kein Arbeitsdienstalter nicht hatte!!! Nach aller meiner langwierigen Suche der Arbeit, mich haben eingeladen, ins Geschaeft nach dem Verkauf verschiedener elektrischer und elektronischen Details zu arbeiten. In Geschaeft "Licht" arbeite Ich schon 5 Jahre. Ich bekleide das Amt des Buchhalters auf meiner Arbeit. Natuerlich traeume ich vom besteren Arbeitsplatz, sondern auch diese Arbeit hat mir fuer die langen Jahre sehr gefallen! Deshalb setze ich bis jetzt fort, auf meiner dieser Arbeit und meine Arbeit sehr zu arbeiten gefaellt mir! Sebastian, mein Werktag dauert 7 Stunden, ebenso habe ich 2 freie Tage in der Woche. Ebenso arbeite ich in alle Feiertage und in die roten Tage des Kalenders nicht. Das Geschaeft, in dem ich arbeite, richtet sich im Stadtzentrum ein und ist ein genuegend grosses Geschaeft. Die Wirte des Geschaeftes planen in der schnellen Zukunft werden ausgedehnt werden und, noch die Geschaefte zu oeffnen, in die schon moeglich mich auf das Amt des Hauptbuchhalters uebernehmen werden. Ich freue mich darueber sehr. Sebastian, erzaehle mir ueber deine Arbeit, wen du arbeitest??? Ob dir deine Arbeit gefaellt??? Ich bin mehr ueber dein Leben sehr interessant zu erkennen! Uebrigens habe ich ganz vergessen, dir ueber meine Interessen zu erzaehlen. Wenn ich in der Schule lernte, so hatte ich das grosse Interesse fuer die Taenze. In der Schule war ich einer der aktiven Schueler. Ich nahm immer an verschiedenen Wettbewerben und den Veranstaltungen teil!!!! In der Schule mich immer nannten das beschenkte Kind!!! :-) Dann ich habe begonnen, sich mit den Taenzen zu beschaeftigen. Nach der Schule besuchte ich die Beschaeftigungen von den Taenzen immer. War nicht sehr bequem endlich, die Beschaeftigungen von den Taenzen zu besuchen, da sich die Schule der Taenze um 30 Minuten der Fahrt mit dem Bus von meinem Haus einrichtete. Aber doch beschaeftigte ich mich und bekam die Tanzstunden die 3 Jahre. Ich nahm an den Wettbewerben in den Taenzen sogar teil und nahm :-) die Medaillenplaetze ein! Ich verstehe gut und schoen bis jetzt, zu tanzen!!! ;-) Am meisten tanze ich die Oestlichen Taenze gern. Zur Zeit wenn ich die freie Zeit nach der Arbeit habe, so besuche ich die Turnhalle und ich beschaeftige mich mit dem Shaping. Ich meine, dass bei mir die schlanke Figur. Ich sorge mich um meine Gesundheit und ueber meine Figur immer, deshalb besuche ich die Turnhalle haeufig!!! Mir scheint es, dass jede Frau will, dass sie eine schoene schlanke Figur hat, die die Maenner heranziehen wird!!!!! :-) Sebastian, jetzt ist es mir interessant, zu wissen, als du begeisterst????? Was du in frei von der Arbeit Zeit machst???? Ob du dich vom Sport beschaeftigst???? Wenn ja, so welche Sportart du bevorzugst???? Ich hoffe, dass du mir auf meine Fragen antworten kannst. Den Sport und die Taenze habe ich die wesentlich wichtige Stelle in meinem Leben. Uebrigens habe ich im Winter gern, Schlittschuh zu laufen und ich gehe in der Wald, Schi zu laufen! Ich habe im Winter sehr gern, auf den Ski zu fahren... Ich gehe haeufig im Winter am fruehen Morgen ins Kieferwaeldchen hinaus und ich laufe Schi. Sebastian, ich denke, dass ich meinen Brief beenden werde, sonst kann ich dir ueber mein Leben, ueber meine Interessen und die Begeisterungen unendlich erzaehlen! :-) Wie du schon weisst, suche ich den Mann fuer die festen Beziehungen. Ich bin Single und mich Mal war in der Ehe nicht! Ich habe die eigenen Kinder nicht. Also, werde ich dir darueber groesser in meinen folgenden Briefen erzaehlen!!!!!!!!! Uebrigens habe ich ganz ganz vergessen, dir mitzuteilen, dass ich den eigenen Computer nicht habe, deshalb schreibe ich meine Briefe aus das Internet des Cafes!!! So dass ich dich bitte, damit du aus dafuer nicht betruebt wurdest, wenn ich dir auf deine Briefe sofort nicht antworten kann... Aber ich versichere dich, dass ich dir einmal im Tag oder mehrmals im Tag schreiben werde, damit unser mit dir die Bekanntschaft aufrueckte und damit wir mit jedem Tag immer mehr konnten und ist besser, der Freund ueber den Freund von unseren mit dir der Briefe erkennen!!!! Und jetzt werde ich meinen Brief beenden und mit der Ungeduld werde ich auf deine Antwort warten!!! Ich werde dann sofort dir auf deinen Brief zu antworten und ich werde dir groesser ueber mich erzaehlen! :-) Mit den herzlichen Gruessen deine neue Freundin aus Russland Tatyana!!!!

Letter 2

Hallo mein neuer Freund Sebastian!!!!!!!! Ich freue mich wirklich sehr, dass Sie mir auf meinen Brief geantwortet haben und schrieben mir den Brief!!!!! Mich erfreut es wirklich sehr!!!!! Sebastian, ich will dir ehrlich eingestehen, unseren mit dir ist der Kontakt ein erste Kontakt in meinem Leben! Ich benutzte niemals noch nicht das Internet und niemals suchte den geliebten Menschen im Internet. So dass jetzt fuer mich die grosse Ueberraschung und die Freude, dass du mir den Brief schriebst! Ich freue mich sehr sehr darueber!!! :-) Mir war es sehr interessant, deinen Brief zu lesen!!!! Ich hoffe, dass im Verlauf unseres mit dir die Bekanntschaften wir mehr Freund ueber den Freund erkennen koennen! :-) Sebastian, vor allem will ich dich fragen, wie deine Schaffen gehen??? Wie deine Stimmung heute ist??? Ich hoffe, dass bei dir aller bemerkenswert ist. Ich habe heute die gute Stimmung, da ich jetzt von meiner Arbeit zum Internet des Cafes gekommen bin und pruefte meine Post. Ich war sehr gluecklich, wenn ich deinen Brief bekommen habe. Wie das Wetter bei Ihnen ist???? Bei uns in Russland sehr kalt... :-( Die Temperatur der Luft ungefaehr -10 der Grad der Kaelte, so dass in der Strasse, sich sehr kalt ist wirklich :-( zu befinden... Aber ich gehe auf die Strasse in der warmen Winterkleidung, deshalb erfriere ich nicht!!! :-) Sebastian, in diesem meinem Brief will ich dir groesser ueber mich und ueber mein Leben erzaehlen!!! Ich hoffe, was es dir interessant ist, es zu wissen???? Ich will dir ueber meine Familie vor allem erzaehlen. Die Grossmutter und der Grossvater lebt meine unweit von meiner Stadt Novocheboksarsk. Sie sind lebendig und sehr gut fuehlen sich. Bei mir die sehr guten Grossmuetter und der Grossvater! Meine arbeiteten die Grossmutter und der Grossvater das ganze Leben auf Grund von der Erholung "das Segel"!!! Aber schon ist viel es Jahre sie befinden sich auf die Renten und leben in der eigenen Wohnung zusammen. Frueher, wenn ich noch ganz klein war, so fuehrte ich die Zeit zusammen mit ihnen auf Grund von der Erholung staendig durch!!! Dort erholte ich mich und bemerkenswert fuehrte die Zeit durch. Aber jetzt, wenn ich erwachsen wurde, so besuche ich meine die Grossmutter und den Grossvater selten... Wenn ich die freie Zeit habe, so besuche ich meine die Grossmutter und den Grossvater haeufig und fuehre ich bemerkenswert die Zeit mit ihnen durch... Ich mag meine Grossmutter und meinen Grossvater sehr. Meiner Grossmutter jetzt 80 Jahre, und meinem Grossvater 82 Jahre!!! Sie sind wirklich schon sehr alt, aber fuehlen sich bemerkenswert. Letzte Mal besuchte ich meine die Grossmutter und den Grossvater von diesem Sommer... :-( Aber ich hoffe, dass ich bald kommen werde, meine die Grossmutter und den Grossvater zu besuchen. Sie sahen meine Eltern und haben von ihm gesagt, dass sich nach mir sehr langweilen und wollen mich sehen. Ich treffe mich auch uebrigens mit meinen Eltern nicht sehr haeufig... Bis zu 23 Jahren lebte ich zusammen mit meinen Eltern, aber, nachdem ich ich die Arbeit gefunden habe, so fing ich an, eine zu leben, da ich faehig bin, fuer meine Wohnung zu zahlen. Ich miete die Wohnung in meiner Stadt. Und meine Eltern haben und leben im Eigenheim im privaten Sektor. In unserer Stadt gibt es viel private Sektoren, in die ich Menschen die Eigenheime habe. In den privaten Sektoren leben die reichen und armen Menschen. Aber in die letzten Jahre kauft der Staat die Erden in der privaten Sektoren und bauen dort die riesigen Einzelhaeuser auf der Stelle der Haeuser, wo die armen Menschen lebten. Und die armen Menschen dann hoffen, dass ihnen die neuen Wohnungen in der Stadt geben werden. Fuer das letzte Jahr waren viel private Sektoren zerstoert, auf deren Stelle eine Menge der mehrstoeckigen Haeuser aufgebaut ist... Auch hoffen, wie auch viele arme Menschen, meine Eltern, dass in der schnellen Zukunft ihnen die Wohnung in der Stadt geben werden. Obwohl ihr Haus auch sie noch nicht zerstoert haben setzen fort, im Eigenheim zu leben!!!! Ich bin gewachsen eben hat die ganze Kindheit und die Jugend in diesem Haus durchgefuehrt... Unser Haus sehr alt sieht im altertuemlichen Stil eben aus. Wenn ich ich die Wohnung selbst gefunden habe, in der ich jetzt eine lebe, so bot ich meinen Eltern zu fahren mit mir an. Aber sie haben abgelehnt eben waren das um aus dem Eigenheim abzufahren. Sebastian, ich will dich fragen, dir ist es interessant, meine Briefe zu lesen??? Ich hoffe, was meine Briefe auch dir interessant nicht langweilig sind, sie zu lesen???? Bitte teile mir mit, wenn meine Briefe dir langweilig geschienen haben!!!! Also, haben meine Eltern nicht gewollt, aus dem Eigenheim, da dieses Haus von meinen Eltern aufgebaut war und in diesem Haus abzufahren es ist ihr ganzes Leben gegangen... Unser Haus, wo meine Eltern leben, befindet sich am Rande der Stadt, deshalb kann ich sie nicht haeufig besuchen. Aber doch besuche ich mehrmals im Monat meiner Eltern und wir treffen uns mit ihnen immer hinter dem Mittagstisch und wir sprechen miteinander. Sebastian, erzaehle mir ueber deine Familie bitte. Wo und wie deine Eltern leben??? Es interessiert mich sehr... Uebrigens habe ich dir ganz vergessen, das Alter meiner Eltern mitzuteilen: meiner Mutter - 55 Jahre, und meinem Vater - 57 Jahre!!!! Sie leben sehr gluecklich miteinander und es freuen sich die Leben!!! :-) Ich will gluecklich zusammen mit meinem geliebten Menschen auch leben und, ebenso zu leben ist gluecklich, wie auch meine Eltern... Jetzt vor allem will ich dir erzaehlen, wo ich mein Deutsches studierte, ich denke, was es dir interessant ist?? Ich studierte mein Deutsches in der Schule der Fremdsprachen!!! Erstens studierte ich mein Deutsches in der Schule. Ich studierte das Deutsche in der Schule ungefaehr 5 Jahre. Dann ich bin gegangen, in die Universitaet an der oekonomischen Fakultaet zu lernen. Ich lernte auf den Buchhalter 5 Kurse = 5 Jahre. Auch studierte ich gleichzeitig dieser 5 Jahre das Deutsche, aber nicht mit der grossen Vertiefung. Nach der Universitaet kam ich auf meine Arbeit unter, wo und jetzt ich arbeite, und gleichzeitig handelte in die Schule der Fremdsprachen, wo ich mein Deutsches die 2 Jahre mit dem vertieften Studium studierte!!! So dass so ich das Deutsche weiss. Ich hoffe, was du meine Briefe gut verstehen kannst??? Ich schreibe schlecht, da ich nicht die Grammatik des Deutschen sehr gut weiss. Sie sehr kompliziert fuer mich. Aber deutsch ich sagen ich kann noch besser, als ich schreibe die Briefe. ;-) So dass wahrscheinlich in der schnellen Zukunft ich dich anrufen werde, damit wir miteinander sagen konnten!!! Mein neuer Freund Sebastian, habe ich das Telefon leider nicht, damit wir der Freund mit dem Freund anrufen konnten :-(... Aber ich versichere dich, dass kaum ich eine Moeglichkeit habe, so werde ich dich sofort anrufen!!! Wenn dir meine Klingel eilig notwendig sein wird, so werde ich auf die Post gehen eben werde ich versuchen, dich von der Fernsprechstelle aus der Post anzurufen!!! Ich hoffe, was du nicht stark betruebt bist??? Die Hauptsache schreibe mir deine Rufnummer, und kaum werde ich dich anrufen, so werde ich dir es in meinem Brief sofort mitteilen!!! Uebrigens kannst du mir noch deine dem Foto schicken??? Ich will viel deiner Fotos wirklich sehen!!! Ich werde dir meine dem Foto auch schicken. Ich hoffe, dass sie dir gefallen wird. Also, denke ich, dass ich dir kaum groesser ueber mich und ueber mein Leben erzaehlen konnte. Sebastian, verzeih mich dafuer bitte, dass ich in diesem meinem Brief dir ueber meine Stadt nicht erzaehlt habe. Ich versichere dich, dass morgen ich dir ueber meine Stadt und erzaehlen werde ebenso werde ich dir groesser ueber mich erzaehlen!!!!!!! Sebastian, ich werde hoffen, dass du mir groesser ueber dich auch schreiben kannst und du wirst mir ueber dein Leben erzaehlen und du kannst mir auf meine Fragen antworten!!!! Ich freue mich wirklich sehr sehr ueber unseren mit dir der Bekanntschaft!!!! Jetzt will ich dich fragen, Sebastian - ob du uebrigens das Meer magst??? Ich mag das Meer sehr... Obwohl ich noch Mal auf dem Meer war... Aber wenn ich ihn sehe, so wacht in mir welche jenes das Element auf... Ich traeumte immer, auf dem Meer einige Zeit zu sein... Ob du schon auf dem Meer Warst??? Ich war bis jetzt noch Mal ausserhalb meines Landes. Aber das ganze Leben noch voran, so dass ich hoffe, dass ich dazukommen werde, auf dem Meer hinzufahren. :-) Und ueberhaupt ich das sehr lustige und gesellige Maedchen. Ich habe viele Freundinnen. Sie helfen auch die sehr guten Menschen und meine Freundinnen immer mir in die schwierige Minute... Ich denke, dass es ohne Freunde schwierig ist, zu leben!!! Und ohne Lieblingsmann - ist es sehr schwierig... Ich habe mich darin auf der eigenen Erfahrung ueberzeugt... Also, werde ich darueber dir in meinen folgenden Briefen erzaehlen!!!! Und jetzt werde ich nach Hause gehen. Ich wuensche dir den angenehmen Tag und mit der Ungeduld werde ich auf deinen folgenden Brief warten!!!!!! Mit den herzlichen Gruessen und mit freundlichen Gruessen deine neue Freundin TANYA!!! :-)

Letter 3

Hallo mein Freund Sebastian!!!!!!! Ich war sehr gluecklich, deine Antwort auf meinen Brief zu bekommen!!!! Ich bin vor kurzem zum Internet des Cafes gekommen eben pruefte meine Post!!! Ich war sehr wirklich ist sehr gluecklich, deinen Brief zu bekommen!!!!! Sebastian, vor allem will ich dich fragen, wie deine Schaffen heute gehen??? Wie deine Stimmung ist??? Ich hoffe, dass bei dir aller bemerkenswert ist!!!! Ich habe heute auch die gute Stimmung, da heute ich deinen Brief bekommen habe und heute ist bei uns das sehr gute Wetter!!! Wie das Wetter bei Ihnen uebrigens ist??? Bei uns jetzt das gute Wetter, obwohl in der Strasse sehr kalt ist, ungefaehr -20 der Grad der Kaelte!!! Aber dafuer das sehr sonnige Wetter!!! Die Sonne und ganz zu leuchten es gibt keine Wolken! Ich mag solches Wetter... Heute habe ich mich am Tag entschieden, ins Internet des Cafes vorbeizukommen, um dir den Brief zu schreiben. Sebastian, ich habe heute den kurzen Werktag, deshalb gehe ich heute auf meine Arbeit nur am Abend. So dass ich mich deshalb jetzt entschieden habe, ins Internet des Cafes vorbeizukommen. Aber ich mag meine Arbeit sehr. Ich habe auf meiner Arbeit sehr viel Freunde. Und ich fuehre gut die Zeit auf meiner Arbeit immer durch und ganz habe ich die Muedigkeit nicht!!! :-) Sebastian, ich habe deinen Brief aufmerksam gelesen!!!!!!! Sebastian, in diesem meinem Brief will ich dir die Geschichte meiner Stadt erzaehlen!!! Ich werde dir groesser ueber meine Stadt erzaehlen! Ich hoffe, was du mir in deinem folgenden Brief die Informationen ueber deine Stadt auch schreiben kannst??????? Ich hoffe, dass es dir interessant sein wird, ueber meine Stadt zu lesen! Mir ist es groesser ueber dich und ueber dein Land wirklich zu erkennen!!! Ueberhaupt, mich nach der Natur der sehr wissbegierige Mensch sehr interessant! :-) Also, ich lebe in der bemerkenswerten Stadt Novocheboksarsk, die sich ungefaehr in 700 Kilometern von der Stadt Moskaus - die Hauptstaedte Russlands einrichtet!!! Meine Stadt Novocheboksarsk befindet sich auf die Territorien der Republik Chuvashiya, er befindet sich in der Entfernung 10 Kilometer von der Hauptstadt Chuvashiya - die Staedte Cheboksary!!!!! Meine Stadt Novocheboksarsk die sehr junge Stadt war nur in 1960 eben gegruendet!!!! Frueher war meine Stadt ganz klein die Stadt, aber rechtzeitig wurde er groesser und groesser und allen wucherte staerker, die umliegenden Doerfer einschliessend. Novocheboksarsk hatte frueher als anderer den Titel - der Satellit, aber spaeter haben es in Novocheboksarsk umbenannt!!! Meine Stadt sehr schoen und rein!!! Novocheboksarsk immer nahm 1 Stelle auf den Wettbewerben der Begruenung durch Russland ein!! Eine der ersten und Hauptmagistralen Novocheboksarsk - die Strasse Vinokurova, auf der in 1985 das Denkmal dem Kaempfer fuer die Errichtung der Sowjetischen Macht in der Republik Chuvashiya I.I.Semenovus errichtet ist. Ich wohne auch in der Strasse Vinokurova!!! Also lebe ich im Stadtzentrum Novocheboksarsk. In meiner Stadt gibt die modernen Denkmaeler. Einer von ihnen, auf dem Boulevard der Hydrobauarbeiter, war ins Gedaechtnis der Gefallenen waehrend des Grossen Vaterlaendischen Krieges der Bewohner der Doerfer, die sich frueher auf der Stelle meiner Stadt Novocheboksarsk einrichteten gestellt. Das zweite Denkmal - der Tempel Heiligen Fuersten Wladimir, er ersten weihte Rus (Rus - hiess zu den altertuemlichen Zeiten so Russland). Auch hat meine Stadt das Wappen und die Fahne. Ich will dir das Wappen meiner Stadt beschreiben: Im gruenen Feld der breite herabgesetzte Streifen, der von drei fliegenden Enten umgeben ist, haltend in den Schnaebeln die gruenen Eichenzweige. Damit dir die Anordnung meiner Stadt besser klar war, so ist Novocheboksarsk auf der rechten Kueste des Flusses Wolga gelegen. Die Wolga ist ein groesste russische Fluss. Ueber diesen Fluss haben die russischen Menschen viele Lieder und der Legenden verfasst. Im Sommer, wenn in der Strasse sehr heiss ist, wir gehen mit meinen Freundinnen auf den Strand auf die Wolga. Ich gern habe braun zu werden und, zu baden!!! Im Sommer erreicht in Novocheboksarsk die Temperatur der Luft von +25 Grad der Waerme bis zu +35. Und dem Winter die Temperatur der Luft ungefaehr-25 der Grad der Kaelte. So dass der Winter bei uns sehr kalt stattfindet. Die Bevoelkerung meiner Stadt ungefaehr 120 000 Menschen. Sehr die sehr junge Stadt. Und wieviel in deiner Stadt wohnt die Bevoelkerungen??? In meiner Stadt ist sehr viel es kulturelle Zentren und Sportkomplexe auch. Sebastian, ich hoffe, was du allen verstehst, was ich dir auch dir interessant jetzt schreibe, es zu lesen??? Die Stadt Novocheboksarsk teilt sich in 3 Bezirke: Oestlich, Suedlich, Westlich. Und in diesen Bezirken der Stadt aller neben 18 Wohnkomplexen. Ich wohne im Westlichen Bezirk. Eines der groessten Probleme meiner Stadt ist die Kriminalitaet.... :-( In Novocheboksarsk ist sehr viel es Verbrecher und spaet am Abend eine sehr gefaehrlich, nach der Strasse zu gehen. Man muss immer vorsichtig sein!!!!!!!! Sebastian, also, denke ich, dass ich dir gross die Geschichte meiner Stadt und allen ueber meine Stadt erzaehlt habe!!! Uebrigens kannst du die ausfuehrlicheren Informationen ueber meine Stadt im Internet, auf der Webseite - http://en.wikipedia.org/wiki/Novocheboksarsk sehen!!! Sebastian, auch werde ich hoffen, dass du mir ueber deine Stadt oder ueber dein Land auch erzaehlen kannst!!! Sebastian, jetzt will ich mit dir zu anderem Thema reden. Wahrscheinlich interessiert dich jene Tatsache, warum habe ich mich entschieden den Mann im Internet zu suchen???? Ich will den Mann fuer das Leben finden... Es ist meine erste Erfahrung der Bekanntschaft mit dem Mann im Internet. Und ich freue mich ueber unsere mit dir die Freundschaft sehr!!! Es war bei mir die Beziehung mit dem Mann frueher, aber diese Beziehung fuer mich jetzt wie den schrecklichen Traum endlich... Ich werde dir die Geschichte meiner vorigen Beziehung in den folgenden Briefen erzaehlen... Sebastian, aber du kannst dich nicht aufregen, die letzten 4 Jahre bin ich Single ich habe keinen Mann nicht!!!!! Und jetzt freue ich mich sehr, dass ich dich kennengelernt habe!!! :-) Mir auch sehr interessant, zu wissen, warum hast du dich entschieden die geliebte Frau im Internet zu suchen??? Ich hoffe, dass du mir auf diese Frage antworten kannst. Wie du schon weisst, suche ich den Mann nur fuer die festen Beziehungen!!!! Ich suche keine Freundschaft oder die Bekanntschaft nicht. Ich beduerfe mich der schon erwachsene und ernste Mensch, und mich in der Maennerliebkosung und der Liebe... Ich habe die zielstrebige Frau eben das Ziel in die Leben - den geliebten Menschen zu finden... Und ich strebe immer sehr stark danach, was ich sehr will. Mein Mann des Traumes soll mich wirklich moegen... Ich suche den Mann, auf den ich mich in die schwierige Minute immer verlassen kann, dem ich auf 100 glauben kann und der mir glauben kann... Den Mann, der mich gern haben wird und mir die ganze Liebe und zu schenken dem ich meine ganze Liebe zurueckgeben kann und, den Weg zu meinem Herz zu oeffnen... Ich will die Familie schaffen und dazu ist mir solcher Mann notwendig, der in allem mich versteht und immer kann mir in die schwierige Minute helfen. Also, werde ich dir ueber meine vorige Beziehung in meinen folgenden Briefen bis ins Einzelne schreiben!!! So dass wir zum Thema "der Beziehungen" detailliert reden koennen!!!! Also, in allgemein ich das sehr gute und gute Maedchen. Ich habe die Kinder nicht, ich habe die schaedlichen Gewohnheiten nicht. Insgesamt ich der sehr energische und zielstrebige Mensch!!! Ich wollte ist sehr um vieles naeher und ist besser, dich erkennen. Ich hoffe sehr, dass du mir auf meinen Brief bald antworten kannst und du wirst mir den Brief schreiben!!!! Uebrigens will ich deine etwas foto-sehr sehen!!! Ich hoffe, dass du mir etwas foto-schicken kannst! Und jetzt beende ich meinen Brief und mit der Ungeduld warte ich auf deine Antwort!!!! Wenn dir noch dass jenes interessant, ueber mich zu erkennen, so kannst du mich darueber einfach fragen und mir die Fragen vorlegen!!!!!! Ich wuensche dir den erfolgreichen Tag, mit den herzlichen Gruessen deine Freundin Tatyana!!!!

Letter 4

Hallo mein Freund Sebastian!!!!! Ich freute mich wirklich sehr, deinen Brief zu bekommen!!! Ich bin gluecklich, dass du mir geantwortet hast. Ich freue mich, allen zu lesen, dass du mir schriebst. Fuer mich ist es angenehm, dass du mir auf viele mich interessierende Fragen geantwortet hast. Mir ist es interessant, jedes Wort zu lesen, das von dir geschrieben ist!!! Mir wirklich sehr interessant zu erkennen es ist mehr ueber dein Leben, ueber deine Interessen, mir ist es interessant, zu erkennen, dass du magst und dass du nicht magst. Ich war wirklich sehr gluecklich, deinen Brief zu bekommen!!!!!! Sebastian, uebrigens danke ich dich dafuer sehr, dass du mir ueber deine Stadt erzaehltest! Deine Stadt wirklich sehr interessant hat mir eben gefallen. Auch sah ich die Informationen ueber deine Stadt im Internet!!!! :-) Jetzt will ich dich fragen, wie deine Schaffen gehen??? Wie deine Stimmung ist???? Ich hoffe, dass bei dir aller bemerkenswert ist!!! Ich habe auch die gute Stimmung heute, da ich mich sehr freute, deinen Brief zu bekommen. Wie bei Ihnen das Wetter uebrigens ist??? Bei uns das sehr variabele Wetter. Am Morgen war sehr kalt in der Strasse wirklich, und jetzt geht den grossen Schneefall und wurde in der Strasse um vieles waermer!!! Uebrigens will ich dir sofort mitteilen, dass manchmal ich jeden Tag dir auf deine Briefe nicht antworten kann, da du schon weisst, dass ich dir aus das Internet des Cafes schreibe. Zum Glueck befindet sich das Internet des Cafes unweit von meinem Haus, deshalb kann ich ins Internet des Cafes haeufig vorbeikommen und, meine elektronische Post pruefen und zu sehen, wenn die Briefe von dir!!! Ich freue mich wirklich sehr, von dir die Briefe zu bekommen!!!! Aber ich verspreche dir, dass ich versuchen werde, dir immer die Briefe haeufig zu schreiben ich werde dich nicht zwingen, lange meiner Antwort zu warten!!! Sebastian, ich bin froh, dass wir mehr Freund ueber den Freund mit jedesmal von unseren mit dir der Briefe erkennen! Und in diesem meinem Brief will ich dir ueber meine Hobbys erzaehlen!!! Ich hoffe, was es dir interessant ist, meine Begeisterungen zu wissen, als ich habe gern, sich zur freien Zeit zu beschaeftigen? Ich werde dir darueber erzaehlen... Erzaehle mir, als du hast gern, sich zu beschaeftigen, was du bevorzugst, ob du das Kino, das Theater besuchst, ob du gern hast, die Buecher zu lesen??? Ich lese die Buecher sehr gern, aber ich habe nicht immer viele Zeit dazu, da ich sehr viel :-( und lange arbeite... Aber ich lese die Buecher gern und ich bevorzuge, die Liebesromane und die wissenschaftliche Phantastik zu lesen! Die wissenschaftliche Phantastik ist mir, dass hinter der Lektuere solchen Buches interessant, so entsteht solches Gefuehl, als ob ich mich in anderer phantastischer Welt befinde!!!! Was das Kino betrifft, so bevorzuge ich die Romantik und die psychologischen Dramen zu sehen. Ich habe gern, jene Filme zu sehen, die die Zuschauer zwingen ueber dem Film nach seiner Durchsicht zu ueberlegen!!! Ich hoffe, dass du allen verstehst, dass ich dir schreibe??? Natuerlich habe ich gern, die lustigen und laecherlichen Komoedien zu sehen, von denen man und herzensgerne geschwaecht werden kann lachen!!! Aus den Komoedien, ich bin endlich, ich bevorzuge, am meisten unsere russischen Filme zu sehen!!! Obwohl fuer die Durchsichten der Filme ich auch nicht viele Zeit habe... Ebenso habe ich gern, ins Theater zu gehen. In unserer Stadt gibt es viele Theater!!! Ich habe sehr gern, ein Theater in meiner Stadt einmal im Monat zu besuchen!!! Es ist das Russische Schauspielhaus!!!! Die Vorstellungen, die im Theater zeigen, gefallen mir sehr. Die letzte Vorstellung, auf die ich ging und sah, es hat der riesige Eindruck auf mich gemacht. Diese Vorstellung hiess "der Spieler". Es wirklich sehr psychologisch, sondern auch die interessante Vorstellung. Sebastian, jetzt will ich dich fragen, wie du im Kino oder ins Theater haeufig gehst?????? Welche Filme du bevorzugst, zu sehen????? Ob du das Theater magst???? Erzaehle mir, was du in letzte Mal sahst??? Mir auch sehr interessant, deine kulinarischen Praeferenzen zu wissen. Was du gern hast, zu essen???? Ich mag sehr und ich verstehe, verschiedene leckere Nahrung vorzubereiten. Und ich bereite immer neue verschiedene Platten vor! Meine kulinarischen Faehigkeiten hat mir geholfen, meine Grossmutter anzueignen. Meine Mutter, natuerlich, versteht auch ist lecker, die Nahrung vorzubereiten. Aber da ich den grossen Teil meiner Zeit in der Kindheit bei meiner Grossmutter durchfuehrte, so unterrichtete meine Grossmutter mich in verschiedenen Wundern der Kochkunst!!! Ich versuchte die Nahrung verschiedener Kueche, aber am meisten mir gefaellt die russische Kueche. Auch habe ich gern, die Nahrung der Europaeischen Kueche vorzubereiten, da die Europaeische Kueche der Russischen Kueche sehr aehnlich ist. Manchmal gehe ich zusammen mit meinen Freundinnen ins chinesische Restaurant, aber nur dann, wenn meine Freundinnen ins chinesische Restaurant wollen. Mir nicht gefaellt die chinesische Kueche sehr, deshalb zeige ich zur chinesischen Kueche eine ablehnende Haltung!!! Was du daran denkst???? Welcher Kueche bevorzugst du groesser??? Ob du die Lieblingsnahrung hast??? Wenn es ja, so mir sehr interessant ist, zu wissen, welche Nahrung du gern hast, am meisten zu essen. Ich habe die Lieblingsnahrung nicht, aber am meisten habe ich gern, verschiedene Suessigkeiten vorzubereiten: Verschiedene Piroggen, die Torten. Sebastian, wenn ich meinen freien Tag in der guten Stimmung beginne, so bereite ich etwas lecker unbedingt vor!! :-) Ob du uebrigens verstehst, die Nahrung vorzubereiten??? Noch ist es mir sehr interessant, zu wissen, wenn du deinen Geburtstag hast???? Ob du diesen Feiertag feierst und ob dir er gefaellt??? Erzaehle mir bitte, welche Feiertage dir am meisten gefallen und welche Feiertage du magst. Ich habe meinen Geburtstag am 8. November 1979. Ich mag diesen Tag nicht... Auch mag ich diesen Feiertag nicht... Fuer mich geht dieser Tag Meiner Geburt immer sehr traurig... Aus irgendwelchem Grund will ich in diesen Tag immer weinen und ich habe fast immer die schlechte Stimmung... :-( Ich habe nicht gern, die Gaeste in Meinen Geburtstag zu rufen ich habe nicht gern, diesen Feiertag zu feiern. Ich will, dass dieser Tag gewoehnlich, wie auch andere gewoehnliche Tage geht... Wahrscheinlich weiss ich einfach nicht, mit wem mir, meinen Geburtstag zu feiern... Aber ich bin ueberzeugt, dass die Zeit anbrechen wird, wenn ich meinen Geburtstag bemerkenswert feiern kann und ich werde mich diese Tage mein ganzes Leben erinnern!!! Auch ist es mir zu wissen, welche deine Lieblingsfarbe sehr interessant??? Ich kann genau meine Lieblingsfarbe nicht nennen, aber ich kann genau sagen, dass ich die hellen Farben bevorzuge. Obwohl die Lieblingsfarbe die grosse Rolle bei der Auswahl der Kleidung spielt! Bitte verzeih, aber leider werde ich meinen Brief, da schon die sehr spaete Zeit und mir hoechste Zeit ist, nach Hause zu laufen, da man morgen frueh aufstehen muss, dass auf die Arbeit zu gehen jetzt beenden. Aber ich verspreche dir, dass morgen ich mit der Ungeduld auf deinen Brief warten werde und dann ich werde dir auf ihn antworten!!!! Sebastian, nimm mir aus dafuer bitte nicht Uebel, dass ich dir so viele Fragen aufgab, aber ich will groesser ueber dich und ueber deine Interessen wirklich erkennen!!! In meinem folgenden Brief werde ich dir ueber die Ehrlichkeit und das Vertrauen schreiben... Ich will mich mit dir zum Thema unterhalten - welche Rolle die Ehrlichkeit und die Wahrheit in den Beziehungen spielt!!! Ich denke, dass es dir interessant ist, meine Beziehung dazu zu wissen und dir ist es interessant, meine Beziehung zum Betrug zu wissen!!!! Also, werde und jetzt ich meinen Brief beenden und mit der Ungeduld werde ich auf deine Antwort warten!!!!! Mit den herzlichen Gruessen deine Freundin Tatyana!!!! :-)

Letter 5

Hallo mein lieber Freund Sebastian!!!! Danke fuer deinen bemerkenswerten Brief!!!! Mir ist es sehr angenehm, von dir die Briefe wirklich zu bekommen!!! Ich las mit dem grossen Vergnuegen deinen Brief. Sebastian, heute bei uns sehr finster und dunkel in der Strasse, wollte ich heute aus dem Haus nicht hinausgehen. Solches dunkle und finstere Wetter ruft bei mir die grosse Traurigkeit immer herbei... Am meisten habe ich gern, am Morgen mit den ersten Sonnenstrahlen aufzustehen!!! Ich mag das sonnige Wetter sehr!!! Ins sonnige Wetter bei mir immer die gute Stimmung. Erzaehle mir, wie deinen Tag gegangen ist, was du neu in deinem Leben hast??? Wie deine Schaffen gehen??? Wie deine Stimmung ist??? Sebastian, ich hoffe, dass bei dir aller bemerkenswert ist. Bei mir ist aller gut, gestern habe ich den ganzen Tag meinem Haus gewidmet und den ganzen Tag hat die Haeuser durchgefuehrt. Erstens, ich habe mich entschieden, alle meine alten Fotografien, meiner Foto-Kindheit zu sehen. Ich habe sehr gern, das Foto meiner Kindheit zu sehen, obwohl sie sehr wenig erhalten geblieben ist. . Dafuer ich habe 3 grosse Photoalben, wo sich das Foto meiner Kindheit und meiner Foto-Familie befinden!!! Ich habe haeufig gern, diese Fotos zu sehen. Ob deine Kinderfotografien erhalten geblieben sind??? Wenn du das Foto deiner Kindheit hast, so waere es mir sehr interessant, einige ihnen zu sehen! Gestern habe ich mich vor dem Traum entschieden, einen kleinen abendlichen Spaziergang zu machen. Ich gehe haeufig hinaus, abends zu spazieren, damit dann es um vieles besser war und fester, zu schlafen :-)! Unweit befindet sich von meinem Haus der kleine Park, er spaziert sehr belebt und darin immer viele Menschen: dort spazieren die Kinder, verliebte Paare abends. Ich habe sehr gern, vor dem Traum zu spazieren, der Schluck der frischen Luft hilft mir immer, vom festen und suessen Traum einzuschlafen! Und was du gern hast, vor dem Traum zu machen??? Ich will dir mitteilen, dass ich mich ueber die Entwicklung unsere mit dir der Freundschaft wirklich sehr freue. Mir gefaellt sehr, groesser ueber dich und mich zu erkennen ich habe gern, dir ueber mein Leben zu erzaehlen. Hinter die ganze Zeit unsere mit dir habe ich die Korrespondenzen verstanden, dass du der sehr interessante Mensch und dein Leben mit der Energie ausgefuellt bist! Jetzt waere es mir sehr interessant, deine Meinung bezueglich meiner zu erkennen?! Natuerlich, ich verstehe, dass es sehr kompliziert ist, und zu verstehen des Menschen durch die elektronischen Briefe zu erkennen... Und es ist sehr kompliziert, alle Gefuehle und die Emotionen von den einfachen Buchstaben wirklich zu uebergeben... Aber ich will, dass du weisst, dass ich dir alle meine Briefe vom reinen Herz schreibe und ich niemals nichts verberge von dir!!! Und ich wollte mich solches zu mir von dir beziehen! Doch faengt unsere Bekanntschaft und die Beziehung nur an, deshalb wollte ich gar nicht, dass in unserer Freundschaft die Luege und das Unverstaendnis erschienen sind. Wir sollen einander nur die Wahrheit sagen, dann wird bei uns aller gut sein!!! Ich kann dem Menschen sehr schnell anvertrauen und mir wird wirklich krank sein, wenn mich teuerer Mensch mich betruegen wird. . Deshalb hasse ich die Luege und ich will, dass wir immer eine ehrliche und feste Beziehung haben... Aber ich hoffe, dass du der ehrliche Mensch und dich niemals mir solchen Schmerz verursachen wirst! Mir ist es sehr interessant, zu wissen, was du in der Frau magst??? Was du von der Bekanntschaft wartest und was du in den Beziehungen suchst??? Ob du irgendwelches Ideal der Frau hast??? Von welcher deine Lieblingsfrau sein soll??? Ich hoffe, dass du mir darauf antworten kannst... Sebastian, ob glaubst du an die Liebe, in ihre Existenz und in ihre merkwuerdige Kraft. Ich denke, dass die Liebe ein groesste Geschenk ist, das der Gott der Menschheit dargebracht hat... Zu leben ist ein grosses Glueck, voll von den Gefuehlen und den Emotionen zu leben, in der Liebe und zusammen mit dem Lieblingsmann zu leben... Ich denke, dass es nichts besser nicht gibt!!! Ich will die feste eintraechtige Familie schaffen, ich will den Mann begegnen, der mich in allem verstehen kann und kann mich in eine beliebige schwierige Minute unterstuetzen... Und jetzt freue ich mich sehr, dass ich dich kennengelernt habe!!! Uebrigens ist es mir sehr interessant, zu wissen, wie du das Wort "Liebe" und welchen Sinn fuer dich verstehst hat dieses Wort??? Gern zu haben und beliebt zu sein ist ein grosses Glueck, das der Menschheit gegeben ist... Und es wenn die gegenseitige feste Liebe ist, so wird das Glueck einfach unvorstellbar und sehr sehr gross... Die Liebe wie die suesse Frucht, deren Geschmack des Genusses den Grenzenlosen!!! Die Liebe ist allem und immer notwendig. Sebastian, was fuer dich ein Pfand der langen und erfolgreichen Beziehungen ist?? Ich kann konkret auf diese Frage nicht antworten, aber ich kann ein genau sagen: am meisten lege ich den Sinn der festen Beziehungen ins Vertrauen an! Das Vertrauen bedeutet sehr vieles fuer mich. Ich hasse die Luege, Ich sage nur die Wahrheit immer. Ich will nicht, dass in unseren Beziehungen der Betrug anwesend ist!!! Wir sollen einander immer glauben und, nur die Wahrheit einander sagen!!!! Uebrigens erzaehlte ich meiner Mutter ueber unseren mit dir die Bekanntschaft. Sie freut sich fuer uns sehr und sie wird hoffen, dass es bei uns gut sein wird!!! Sebastian, aber meine Mutter bat mich, vorsichtiger zu sein, da es im Internet Betrug ist viel. Und noch uebergibt sie dir gross gross hallo!!! Ich werde dir erzaehlen, warum beunruhigt sich meine Mutter fuer mich sehr. Ich sehe den Fernseher haeufig und bei uns zeigen um 21.00 die Fernsehsendung "der Neuheit" staendig. Und in dieser Sendung wird darueber haeufig erzaehlt, dass die russischen Frauen ins Ausland reisen. Und wenn sich die russischen Maedchen im fremden Land erweisen, so befinden sie sich ohne Geld, da zum Mann fahren und hoffen auf seine Versorgung. Und es zeigt sich haeufig, dass die Mehrheit der russischen jungen Maedchen sie "von den Lieblingsmaennern herangezogen werden", zu denen sie fahren, werden zu den Prostituierten herangezogen.... Es zu hoeren wirklich traurig. Und sie haben das Geld nicht, um zurueck zu Russland zu fahren, weil sie das ganze Einkommen den Wirten der Dirnen zurueckgeben. Ich fuerchte davor wirklich sehr und ich habe den Woertern der Mutter gelauscht. Aber ich glaube dir und ich glaube, dass du vom guten Mann bist! Mir sagt es mein weibliches Gefuehl vor. Du schreibst mir die wirklich sehr guten Briefe und ich koennte niemals dir nachdenken ist schlecht. So dass betruebt nicht, halte ich dich fuer den schlechten Mann nicht!! Ich glaube an unser mit dir die allgemeine Zukunft und in unsere mit dir der Beziehung sogar!!! Ich hoffe sehr, dass sich bei uns die guten festen Beziehungen ergeben koennen!!! Sebastian, noch wollte ich dir ueber den Betrug im Internet erzaehlen. Es ist das sehr traurige und aktuelle Problem wirklich. Ich hoerte nach dem Rundfunk haeufig und sah im Fernsehen, dass es russische Frauen ist viel, den Betrug verwendend verdienen das Geld auf den auslaendischen Maennern!!! Ich weiss, dass es jetzt Menschen in Russland und in anderen Laendern ist sehr viel, die mit Hilfe der Bekanntschaften im Internet betruegen! Sie schreiben im Namen der Maedchen und bitten, ihnen das Geld zu schicken! Aber wenn ihnen das Geld schicken, so kommen sie nicht an und stellen die Korrespondenz ein! Ich verhalte mich zum Betrug sehr schlecht! Ich betruege selbst niemals die Menschen! Selbst wenn es davon jemandem gut sein wird! Das heisst meine ich, dass die besser bittere Wahrheit, als den suessen Betrug! Ich dachte niemals, dass die Menschen auf den Gefuehlen anderer Menschen das Geld machen werden! Meiner Meinung nach ist es sehr abscheulich! Den Menschen bevor hinzufuehren, was sich verliebt, und spaeter, es zu betruegen! Wahrscheinlich ist es dem Menschen sehr schwer, den Verrat des Menschen zu erleben, den er sehr mochte! Danach, mir scheint es, ich koennte den Menschen sehr lange und ueberhaupt die Sehne mit der Empfindung nicht anvertrauen, dass ringsumher die Feinde und alle mir schlecht machen wollen, mich zu betruegen! Sebastian, mein ist teuerer, ich versichere dich, dass ich die Menschen nicht betruegen koennte, da ich von meinen Eltern richtig grossgezogen war!!! Bitte, glaube mir... Ich verachte die Luege und den Betrug... Die Luege - die am meisten schlechte Qualitaet des Menschen, die faehig ist, allen zu brechen. Ich suche die ehrlichen festen Beziehungen ohne Schwindelgeschaefte und den Betrug wirklich... Kraenkendest - mir ist es um jene Maenner schade, die die Hoffnung auf das Glueck haben, aber ihr Glueck - das Maedchen, kommt zu ihm nicht an und es bleibt mit ihrem Geld uebrig. Das Geld nicht die Hauptsache - aber bleibt der Schmerz im Herz sehr gross... Ich will solchen Schmerz nicht erproben ich will nicht, dass wer jenen fuer mich solchen starken Schmerz erprobt hat.... Ich bin solchen Schmerz schon gegangen und bei mir blieb die Wunde in meinem Herz bis jetzt... Ich werde dir ueber meine vorige Beziehung und ueber meinen Exfreund im folgenden Brief, ok erzaehlen??? Ich bin aus dafuer ueberhaupt jetzt betruebt, dass in der Welt viel solche schlechten Menschen gibt... Sogar ist jetzt die Stimmung verschwunden... Ich hoffe, dass du mich troesten kannst. Ich schwoere dir, dass ich die ehrliche Frau und mich niemals betruegen werde ich werde dich nicht verraten!!! Wenn du mit mir im Kontakt bleiben wirst, so koennen wir in der Zukunft zusammen unbedingt sein!!! Auch dann werde ich fuer dich allen genau machen, damit du mit mir gluecklich sein konntest!!! Sebastian, also, denke ich, was ausreichen wird, ueber den Schlechten zu sagen. Ich freue mich sehr sehr ueber unseren mit dir dem Kontakt und ich bin froh, dass unsere Bekanntschaft auf der Stelle nicht kostet und mit jedem unserem Brief erkennen wir immer mehr der Freund ueber den Freund!!!!!!!! Sebastian, also, werde und jetzt ich meinen Brief leider beenden, da ich nach Hause gehen werde die Nahrung vorzubereiten. Aber ich hoffe, dass bald du mir den Brief schreiben kannst und du kannst mir auf alle meine Fragen antworten!!!!! Ich werde mit der Ungeduld auf deinen Brief warten!!!! Mit den herzlichen Gruessen, deine Freundin aus Russland Tatyana!!!!

Letter 6

Hallo mein lieber Sebastian!!!! Ich freute mich sehr zu bekommen und, deinen Brief zu lesen!!! Du kannst dich nicht aufregen, ich verstehe deine Briefe gut und gut verstehe ich allen, dass du mir schreibst!!!!!!!!! Sebastian, vor allem will ich dich fragen, wie deine Schaffen gehen??? Wie deine Stimmung ist???? Ich hoffe, dass du heute die gute Stimmung hast. Ich habe heute die gute Stimmung, da mein Werktag bemerkenswert gegangen ist und ich bin ganz auf meiner Arbeit nicht ermuedet. So dass ich mich genuegend munter und gut jetzt fuehle. Auch war ich sehr froh, wenn ich vor kurzem zum Internet des Cafes gekommen bin und hat von dir den Brief bekommen. Sebastian, ich habe deinen Brief aufmerksam gelesen und jetzt will ich dir auf deine Fragen antworten. MEIN NETT, VOR ALLEM ICH WILL BEI DIR DER GROSSEN Verzeihung DAFUER BITTEN, DASS ICH DIR FRUEHER ANTWORTEN NICHT KONNTE... :-( Ich werde dir erklaeren, warum konnte ich nicht dir frueher antworten... Sebastian, nett, ab 13. Maerz ich bin sehr stark erkrankt, deshalb war alle diesen Tage ich erzwungen, sich zu Hause zu befinden... Ich hatte eine hohe Temperatur, ich fuehlte mich wirklich sehr sehr schlecht und konnte nicht aus dem Haus sogar herauskommen... :-( lag ich zu Hause mit der hohen Temperatur und den starken Kopfschmerz... :-( Mit jedem Tag wurde der Zustand meiner Gesundheit verschlimmert... Und dann ich habe entschieden, nach Hause den Arzt herbeizurufen. Zu mir ist der Arzt angekommen und hat gesagt, dass ich von der Grippe krank bin!!! Sebastian, hat der Arzt mir die Liste der Medikamente geschrieben, die ich anwenden soll. Der Arzt kam zu mir den 15. Maerz. Und da wendete seit 15. Maerz ich die Medikamente an!!! Und zum Glueck fing schon heute ich an, sich um vieles besser zu fuehlen!!! Sebastian, bin ich so froh, dass jetzt ich mich gut fuehle und fast ist schon genesen!!!! Sebastian, nett, hat der Arzt mir gesagt, damit ich mich zu Hause bis zum 20. Maerz befand!!! Aber ich koennte nicht zu Hause sitzen... Ich fuerchtete sehr, dich zu verlieren... Nett, regte ich mich wirklich sehr aus dafuer auf, dass ich dir alle diesen Tage des Briefes schreiben nicht konnte... Wenn ich zu Hause lag, so dachte ich staendig nur an dich... Aber ich fuehlte mich so schlecht, dass sogar vom Bett aufstehen nicht konnte... Sebastian, nett, aber zum Glueck jetzt ich bin fast genesen und sofort ging in das Internet des Cafes, um dir den Brief zu schreiben!!! Ich regte mich fuer dich wirklich sehr auf... Sebastian, hoffe ich mich wirklich sehr, dass du dafuer mich verzeihen kannst, dass ich dir so lange schreiben nicht konnte???? Sebastian, will ich sehr weiter unser mit dir die Bekanntschaft fortsetzen!!! Ich hoffe mich, was du den Grund jetzt verstehst, warum konnte ich nicht dir frueher antworten???? Und ich hoffe mich, was du mich verzeihen wirst??? Sebastian, bitte ich wirklich bei dir der grossen Verzeihung dafuer, dass ich dir so lange schreiben nicht konnte... Und ich hoffe mich sehr, dass du mich verzeihen kannst!!! Ich versichere dich, dass jetzt du auf meine Antwort lange warten nicht musst!!!! Jetzt kann ich in das Internet des Cafes oft gehen, da ich wieder gesund bin!!! Und ich freue darueber mich sehr!!!!!!!!!!!!! Sebastian, versprach ich dir, in diesem meinem Brief die Geschichte meiner vorigen Beziehung zu erzaehlen... Ich habe die negative Erfahrung von meiner vorhergehenden Beziehung... Ich habe meinen ehemaligen Mann vor 4 Jahren kennengelernt. Die erste Zeit waren wir zusammen sehr gluecklich eben freuten sich ueber unser Leben. Er war ein guter Mann, ich jeden Tag ging auf meine Arbeit mit dem grossen Laecheln auf der Person, da ich mich sehr freute, dass ich solchen bemerkenswerten Mann habe. Unsere Beziehungen mit ihm dauerten 2 Jahre. Aber fuer dieser die 2 Jahre habe ich nicht das Leben, und den gegenwaertigen Alpdruck gewohnt... :-( Das Erste Jahr hatten wir mit ihm keine Probleme nicht!!! Wir waren zusammen sehr gluecklich und sehr fest liebten einander!!! Alle meine Freundinnen beneideten mich und freuten sich fuer mich... Ist das Jahr unsere mit ihm der Beziehungen gegangen sowohl wir lebten auch mich schon zusammen war mit ihm sehr gluecklich. Aber dann ich habe begonnen, zu bemerken, dass auf mich die Aufmerksamkeit ganz nicht wendet... Bei ihm begann, das Interesse fuer mich zu verschwinden. Ich habe begonnen, zu bemerken, dass er auf lange Zeit nach der Arbeit staendig stehenbleibt und jeder Abend kam vom Betrunkenen. Und dieses Jahr war fuer mich der schrecklichste Alpdruck... Meinen Exfreund kam jeder Tag nach Hause betrunken und staendig begann, mit mir und staendig zu schimpfen verletzte mich... Ich weinte jeden Abend stark... Er hat sehr schrecklich begonnen, den Alkohol zu trinken eben hat aufgehoert, auf die Arbeit zu gehen. Dann ihm haben auch er staendig den Laufpass gegeben befand sich in der Strasse und trank den Alkohol mit den Freunden-Alkoholikern... Ich habe begonnen, davor zu fuerchten... Da er jeden Tag betrunken mich haftenblieb und bat bei mir des Geldes auf den Wodka und auf den Spiritus. Ich bekam damals das ganz kleine Gehalt und mir reicht das Geld auf mein Leben nachlaessig aus... Bei mir blieb es des Geldes von meinem Gehalt sogar niemals uebrig, um sich die normale Kleidung zu kaufen!!!!! Ich weinte wirklich sehr stark... Aber meine Mutter unterstuetzte mich damals immer... Meine Mutter sagte mir staendig, dass ich mit ihm die Beziehungen einstellen soll und, es wie den schrecklichen Traum vergessen... Aber ich hoffte, dass er einstellen wird, der Alkohol und unser Leben wieder zu trinken wird gluecklich... Aber keine Verbesserungen war. Er hat noch groesser begonnen der Alkohol und mein Leben zu trinken war noch schrecklicher... Sebastian, meinen Exfreund der Anfaenge sehr stark, mich zu schlagen... Ich konnte so nicht leben... Ich jede Nacht flehte zum Gott darum, dass dieser Verspottungen ueber mir aufgehoert haben... Ich habe damals schon aufgehoert, zu ihm die Gefuehle zu erproben... Ich mochte es nicht... Ich hasste es fuer alle Verspottungen... Er jeden Abend schlug mich und bat bei mir das Geld!!! Ich hatte das Geld fast nicht, aber er ergriff alles mein Geld dennoch und kaufte den Wodka... Ich konnte so nicht leben... Ich habe mich Doch entschieden, mein Leben zu tauschen eben hat entschieden, dass ich mit ihm nicht leben kann. Ich mochte es schon nicht, ich hasste es fuer alle Verspottungen... Eben es ist die Zeit gekommen, wenn ich ihn weggegangen bin. Ich bin weggegangen, zurueck zu meiner Mutter zu leben. Und mein blieb ehemalig Exfreund einen. Aber nach dem Monat ist mein ehemalig Exfreund in andere Stadt abgefahren, zu seinen Eltern zu leben!!!! Ich freute mich darueber sehr!!!!!!!! Zum Glueck sah ich es von jener Zeit nicht, ich sah ich weiss nichts es schon 2 Jahre!!!! Und ich bin darueber sehr froh!!! Ich will diesen Menschen niemals sehen, da er mir viel Schmerzes verursacht hat... Ich erinnere mich an jene Zeit, wie den schrecklichen Traum wirklich... Diesen Mann kann nur der Scheisskerl nennen! Zum Glueck war ich Mal in der Ehe!!!! Ich lebte mit ihm nur. Aber ich war in der Ehe niemals!!!! Sebastian, ob warst du schon in der Ehe??? Wenn du in der Ehe warst, so kannst du mir die Geschichte deiner vorigen Beziehungen erzaehlen??? Ich werde es aufmerksam lesen eben ich werde dir meine Meinung aussprechen. Ich habe mich entschieden, meinen geliebten Menschen ausserhalb Russlands zu suchen, da ich in den Maennern aus Russland enttaeuscht wurde ich will meine Liebe in Russland nicht suchen. Aber jetzt freue ich mich ueber unseren mit dir der Bekanntschaft sehr und ich freue mich, dass unser mit dir die Bekanntschaft auf der Stelle nicht kostet und wir setzen groesser fort, der Freund ueber den Freund von unseren mit dir der Briefe zu erkennen!!!!! Sebastian, ich will dir groesser ueber meine Interessen und die Begeisterungen auch erzaehlen!!! Wie ich dir frueher schon erzaehlte, begeistere ich mich fuer die Oestlichen Taenze. Noch ging ich von der Kindheit in die Schule der Kuenste, wo ich und lernte zu tanzen. Mit dieser Zeit bei mir ist viel gut der Assoziation verbunden. In der Schule der Kuenste bin ich zum ersten Mal Wurde ausgebildet den Taenzen und zum ersten Mal auf die grosse professionelle Szene hinausgegangen, dort waren meine ersten Lehrer, die mich ausbildeten und die die sehr bemerkenswerten Menschen waren... Ich werde mich sie immer erinnern. Aber dann Ich ging, in die Universitaet und dann mich zu lernen sollte sich die Arbeit suchen. Und zur gleichen Zeit unser taenzerisches Kollektiv ist zerfallen, da viele Paedagogen auf die Rente weggegangen sind, und andere Paedagogen sind gestorben... Und von jener Zeit war ich erzwungen, meine professionellen Beschaeftigungen von den Taenzen zu lassen. Aber jetzt, wenn ich die freie Zeit habe, so teile ich diese Zeit meiner Lieblingsbeschaeftigung - den Taenzen immer zu! Die Taenze fuer mich in meinem Leben sind fast aller ist und den Sport, dieses und mein Lieblingshobby!!! Auch lese ich von der Kindheit die Buecher gern. Aber jetzt bleibt wenig Zeit mir, um, die Buecher zu lesen. Aber ich lese die Frauenzeitschriften, solche wie «die Karawane der Geschichten», «Glamour» staendig. In diesen Zeitschriften drucken die reizenden und wichtigen Geschichten des Lebens der bekannten Menschen, verschiedene historische Tatsachen, die Neuerungen der Kultur, der Mode und des Business!!! Ich begeistere mich fuer die Mode gern. Ich kaufe auch und ich lese solche Zeitschriften, wie «Cosmopolitan», «Elle», «Vogue». Ich habe gern, verschiedene und ungewoehnlichen Skizzen der Kleidung zu sehen. Die schoene und modische Kleidung sehr teuer fuer mich zu kaufen, aber ich bemuehe mich immer, modisch auszusehen! :-) Welche deine Meinung bezueglich der Mode??? Welche Rolle spielt die Mode in deinem Leben??? Wenn du nicht willst, so kannst du mir auf diese Fragen nicht antworten. Ich kann sagen, dass ich gern habe, die Kleidung zu tragen, die an der Klassik naeher ist. Das heisst trage ich die gewoehnliche klassische Kleidung! :-) Ich mag das Meer, die Natur sehr. Auch gefaellt mir sehr, die franzoesischen Filme zu sehen. Und auch die Filme aus Hollywood! Meinen Lieblingsfilm - «die Piraten des Karibischen Meeres»! Ob du diesen Film weisst??? Ich kann ueber mich sagen, dass ohne Musik ich mein Leben nicht vorstellen kann! Man kann sogar sagen, dass ich von der Musik lebe! :-) Ich kann nicht vorstellen, wie die Menschen leben, die die Musik nicht gern haben. Ich habe sehr gern, am Morgen unter die lustige und frohe Musik aufzustehen, und, unter die langsamen und ruhigen musikalischen Kompositionen einzuschlafen. Ich kann dir den bestimmten Stil oder die Richtung in der Musik nicht nennen, dem ich meine Praeferenz zurueckgebe. Ich habe die Musik aller Stile und aller Richtungen gern. Vieles haengt von die Stimmung und der umgebenden Atmosphaere ab. In letzter Zeit habe ich gern, solchen musikalischen Gruppen, wie Pink Floid, Doorz, Queen, DDT, Aquarium zuzuhoeren. Ich denke, was du ueber diese musikalischen Gruppen hoertest???? Sebastian, dir ist es interessant, meinen Brief ueberhaupt zu lesen???? Sebastian, wenn es dir nicht interessant ist, meinen Brief zu lesen, so sage mir darueber bitte!!!!!! Ich will dir groesser ueber mich einfach wirklich erzaehlen!!! Wenn dir meine Briefe nicht interessant sind, so teile mir es bitte mit! Auch dann teile mir mit, dass du von mir hoeren willst. Sebastian, auch hoffe ich, was du mein Deutsches verstehst???? Also, denke ich, dass ich dir groesser ueber mich und ueber meine Begeisterungen erzaehlte!!!! Ich freue mich sehr sehr ueber unseren mit dir dem Kontakt und unserer Bekanntschaft!!! Sebastian, du gefaellst mir sogar sehr sehr wie der Mann! :-) Also, soll ich und jetzt meinen Brief leider beenden, da ich nach Hause gehen muss. Ich werde mit der Ungeduld auf deine Antwort warten!!!!!! Ich wuensche dir den erfolgreichen Tag, mit den herzlichen Gruessen deine Freundin aus Russland - Tanya!!!! ( Meine Freundinnen nennen mich zaertlich - Tanechka! :-) )

Letter 7

Hallo mein lieber Freund Sebastian!!!! Ich war wahnsinnig gluecklich, wenn ich deinen Brief bekam!!!!! Vor allem will ich bei dir dafuer Abbitte tun, dass ich dir frueher nicht antworten konnte... :-( Ich bin sehr viel Zeit einfach war erzwungen, auf meiner Arbeit durchzufuehren, deshalb kam ich nicht dazu, ins Internet des Cafes vorbeizukommen, um dir den grossen ausfuehrlichen Brief zu schreiben und, dir auf deine Fragen zu antworten. Sebastian, aber ich habe deinen Brief aufmerksam gelesen und ich bin sehr froh, dass du die Fragen nicht unberuecksichtigt gelassen hast, die mich interessieren und du hast auf meine Fragen geantwortet! Es erfreut mich sehr!!! Mir gefaellt wirklich sehr, deine Briefe zu lesen und, ueber dich groesser und groesser mit jedem deinem Brief zu erkennen! Mir ist es sehr interessant, jedes Wort wirklich zu lesen, das du mir schreibst! Sebastian, ich bin froh, dass in deinem Leben aller gut ist. Bei mir auch allen ist es in Ordnung sein!!! Jedenfalls mir nicht auf was zu beklagen, sich! :-) Auf der Arbeit bei mir auch gehen die Schaffen gut und die Beziehung mit dem Kollektiv ist bemerkenswert! Natuerlich, heute hatte ich einen sehr langen Werktag, der mich sehr ermuedet hat... Aber ich arbeitete in meine ganze Kraft, da meine Arbeit fuer mich wichtig ist und sehr gefaellt mir, auf mir liegt die grosse Verantwortung. Ich kann ueber mich sagen, dass ich ein sehr verantwortlicher Mensch bin. Wie deine Arbeit geht???? Wie deine Schaffen gehen??? Ich hoffe, dass du mir auf diese Fragen antworten kannst. Heute bin ich in der wunderbaren Stimmung aufgestanden, in welcher ich bis jetzt bin! Ich habe die wirklich gute Stimmung heute! Ich bemuehe mich immer, anderen Menschen die Freude zu bringen, damit andere Menschen die gute Stimmung auch hatten und waren gluecklich. Jemand soll in diese unsere Welt die Freude bringen! :-) Ich wiege den Tag heute dachte daran, ob ich heute deinen Brief sehen werde. Und wenn ich zum Internet des Cafes nach der Arbeit gekommen bin, so wurde ich sehr gluecklich, wenn von dir den Brief gesehen hat!!! Ich wiege den Tag dachte daran, dass dir, neu ueber mich zu erzaehlen, dass neu, dir ueber mein Leben oder wessen zu erzaehlen, dir zu erzaehlen, ueber als du noch nicht weisst. Aber jetzt wurden meine Gedanken auch mir verwirrt man will dir viel erzaehlen. :-) Vor allem will ich dir sofort mitteilen, damit du dich nicht geniertest und fragte mich darueber, was dich interessiert!!! Ich werde mit dem Vergnuegen versuchen, immer auf deine Fragen zu antworten!!! Leider manchmal ist es mir schwierig einige deine Fragen zu verstehen, deshalb bitte ich dich, nicht UEbel zu nehmen, wenn ich dir auf einige deine Fragen nicht antworten kann... OK??? ist es Mir sogar sehr angenehm, zu wissen, dass du fuer mich interessiert bist! Ich sehe ein wenig naiv aus, aber ich bin solchen, welche ich bin. Ich will, dass du mich wahrnimmst und erkannte mich solchen, welche ich bin. Ich sage dir nur die Wahrheit, da ich will, dass unsere mit dir die Beziehungen und die Beziehungen auf dem Vertrauen gebaut wurden immer!!! Und ich warte auf die selbe Wahrheit von dir. Ich denke, dass in der Frau das Teilchen der Naivitaet sein soll, da die Liebe von ihr erscheint... Das Buendnis des Mannes und der Frau erscheint vom Buendnis der Kraft und der Vernunft, des Wohls, der Sorge und der Liebe. Mir gefaellt, jenen zu erkennen, als wir sind miteinander aehnlich und als wir unterscheiden uns voneinander, da ich meine, dass dank ihm die Festung und die Haltbarkeit der Beziehungen erhalten wird!!! Die Menschen sollen einander ergaenzen. In dir gibt es, was bei mir fehlt - und du schenkst mir es, mich ergaenzend. Ich selb mache ich von meiner Seite!!! Und mit der Stroemung der Zeit von uns bildet sich der Einheitliche Ganz... Sebastian, du verstehst mich???? Du verstehst, was ich dir sagen will??? Ich denke, dass wenn die Menschen aufeinander sehr stark aehnlich sind, so wird nach einer Weile diesen Menschen zusammen langweilig sein. Mit dem Menschen, der in allem mir sehr stark aehnlich ist, ganz ist es nicht interessant, zu leben... Ich hoffe, was du verstehst, was ich dir sagen will??? Mir gefaellt sehr, dass wir allen besser und einander groesser erkennen. Wir erkennen einander allmaehlich, wir oeffnen einander unsere Geheimnisse, wir teilen uns miteinander unsere Geheimnisse und von diesem werden wir die sehr nahen einander Menschen... Allmaehlich wachsen unsere Beziehungen, waechst unsere mit dir die Freundschaft und wahrscheinlich kann schon in der schnellen Zukunft unsere Freundschaft in was jenes groesser, als die Freundschaft ueberholen... Da ich dir vollstaendig anvertraue, bin ich dir fertig, alle Geheimnisse und die Geheimnisse zu erzaehlen, die ich in meinem Herz und in meiner Seele habe... Sebastian, ich will, dass du weisst, dass ich von dir keine Geheimnisse habe... Ich hoffe, dass du mit mir auch aufrichtig sein wirst. Ich will mit dir zu beliebigen Themen sagen. Sebastian, sage mir bitte, meine Briefe sind dir nicht langweilig??? Wie du schon weisst, ist bei uns in Russland die sehr praechtige Natur!!! Du magst Ob die Natur??? In Russland gibt es die riesige Zahl verschiedener Waelder und der Felder, wohin wir zusammen mit meinen Freunden in frei von der Arbeit die Tage oder in die freien Tage haeufig ausfahren!!! Mir gefaellt sehr, sich auf der Natur zu befinden. Es ist fuer sich sehr angenehm eben es ist fuer den Organismus nuetzlich. Auf der Natur Sport zu betreiben sehr bemerkenswert. So dass man auf der Natur angenehm mit dem Nuetzlichen vereinigen kann! :-) Meine Lieblingsjahreszeit - der Sommer! Meine Lieblingsfarbe - blau, gefaellt mir die gruene Farbe auch. Der Sommer ist eine bemerkenswerte Saison und der Sommer kann mit welchen anderen Jahreszeiten verglichen werden. Im Sommer kann man baden, auf die Natur fahren, auf den Booten schwimmen, fischen und am Strand braun werden!!! Im Sommer wird die ganze umgebende Natur schoen, allen ringsumher in den hellen hellen Farben, wachsen die Pilze, der Beere. Ich verstehe natuerlich, dass in allem die Minus gibt und es gibt die Plus, und jede Saison hat die Besonderheiten, aber fuer mich ist mehr es nach der Seele den Sommer!!! Welche Lieblingssaison bei dir??? Erzaehle mir, wie du dich mit deinen Freunden erholst??? Mir wird sehr interessant wirklich sein, ueber dich, ueber deine Freunde und das zu erkennen, wie Sie die Zeit mit deinen Freunden durchfuehren! Ich dachte niemals, dass ich im Internet solchen bemerkenswerten Menschen, wie du finden kann!!! Und mir wird es sehr angenehm sein, wenn ich fuer dich interessiert sein werde. Ich denke, dass du froh bist, dass es mir interessant ist, dich zu erkennen, an dich zu denken... Mir ist es auch sehr angenehm, zu wissen, dass ich deine Gedanken nicht verlasse... Mir gefaellt sehr, an dich zu denken. Mir gefaellt jene Kraft unsere mit dir der Beziehungen, die wir von unserem Koerper und der Vernunft fuehlen. Ich dachte nicht, dass ich im Internet solchen bemerkenswerten Mann, wie du kennenlernen kann... Mir ist es sehr angenehm, den Kontakt mit dir zu haben und ich hoffe, was schon bald von unserer mit dir der Freundschaft die festen Beziehungen entstehen koennen... Ich glaube daran und ich will, dass du den Glauben daran auch hast. Ich habe dich kennengelernt, ueber was ich mich sehr freue! Ich hoffe, was du ueber unseren mit dir der Bekanntschaft auch froh bist??? Ich versichere dich, dass ich das richtige Maedchen und mich die Menschen niemals betrog und ich bin ein ehrliches Maedchen. Ich hoffe, was ich ein richtiges Maedchen fuer dich sein kann?! Ich bin ueberzeugt, dass niemals den Menschen verraten konnte oder etwas in dieser Gattung machen. Aber sehr furchte ich, dass mich irgendwann verraten werden. Ich bin darueber oft dachte und ist dazu angekommen, dass niemals des Verrates verzeihen konnte. Ich sehe, natuerlich, den Unterschied zwischen der Physiologie und die Gefuehle, aber ich halte an jener Meinung fest, dass wenn der Mensch sogar in den Gedanken es zulasst, es ins Leben so machen es koennen. Wahrend in meinem Leben jener den Mann war, mit dem ich seines Leben verbinden konnte. Aus diesem Grund habe ich entschieden, die Liebe mit Hilfe des Internets zu finden, weil unter den Briefen, moeglich, zu studieren ersticke ich den Menschen, und allen sein Wesen zu verstehen. Ich habe gekonnt, zu verstehen, wonach der Mensch in diesem Leben strebt und was will. Sebastian, jetzt fuer mich ist es die Noblesse sehr wichtig, ob du richtig meinen Brief verstanden hast??? Ich bitte dich sehr, damit du mir auf meine Frage geantwortet hast. Es ist fuer mich sehr wichtig. Sebastian, fuer die ganze Zeit unserer Korrespondenz wurdest du fuer mich nicht ein einfach bekannter Mensch, und dem sehr nahen Freund, mit dem ich zu einem beliebigen Thema reden kann. Ich hoffe, was ich dir vollstaendig anvertrauen kann??? Sebastian, nett, also, werde und jetzt ich meinen Brief beenden und mit der Ungeduld werde ich auf deine Antwort warten!!!!!! Ich hoffe sehr, dass du mir auf meine Fragen antworten kannst!!!!!!! Mit den herzlichen Gruessen, deine lieber die Freundin Tatyana!!!

Letter 8

Guten Tag mein lieber Freund Sebastian!!!! Leider hatte ich so wenig Zeit die letzten Tage, dass ganz nicht dazukam, ins Internet des Cafes vorbeizukommen, um die Post von dir zu sehen... :-( In letzter Zeit habe ich so viele Arbeit, dass ich sehr ermuede und ganz komme ich nicht dazu, ins Internet des Cafes vorbeizukommen... Ich bin aus dafuer sehr betruebt.... Aber ich will, dass du weisst, dass ich nur an dich staendig denke und ich bin sehr froh, dass ich solchen bemerkenswerten Freund, wie du habe!!! Ich hoffe, dass du mich dafuer verzeihen wirst, dass ich dir frueher nicht antworten konnte?! Sebastian, jetzt habe ich die Moeglichkeit schon genau, dir oefter zu schreiben!!!! Ich versichere, dass ich dich nicht zwingen werde, so lange meiner Antwort in folgendes Mal zu warten!!!!!!!!!! Also, und jetzt zum Brief. Sebastian, nett, ich freue mich sehr sehr heute, deinen Brief und mich sofort zu bekommen ich schreibe dir meine Antwort!!!! Ich langweile mich nach dir sehr, sogar werde ich auf meiner Arbeit ein wenig langsam und nachdenklich, da ich nur an dich staendig denke. Ich habe aufmerksam deinen Brief gelesen und ich freue mich sehr, dass du meine Fragen nicht unberuecksichtigt gelassen hast!!!!!!!! Sebastian, ich bin sehr froh, dass du mir auf meine Fragen geantwortet hast!!! Es erfreut mich sehr!!!! Ich habe mit dem grossen Vergnuegen deinen Brief gelesen!!!!!!!!! Sebastian, ich freue mich wirklich sehr sehr ueber unseren mit dir der Bekanntschaft und ich bin gluecklich, dass unsere Bekanntschaft auf der Stelle nicht kostet und mit jedem Tag erkennen wir mehr Freund ueber den Freund und mit jedem Tag fuehlen wir allen staerker unsere mit dir die Anhaenglichkeit der Freund zum Freund!!!! Ich habe deinen Brief aufmerksam gelesen. Sebastian, jetzt will ich dich fragen, wie gingen und gehen deine Schaffen??? Wie deine Stimmung ist??? Ob du dich nach mir langweilst? Ich hoffe, dass bei dir aller bemerkenswert ist. Ich habe auch die sehr gute Stimmung. Bei uns ist sonnig nicht das sehr kalte Wetter jetzt in Russland. Aber manchmal habe ich die schlechte Stimmung davon, dass ich auf meiner Arbeit stark ermuede... Aber wenn ich zum Internet des Cafes komme und ich sehe deine Briefe, so steigt meine Stimmung auch mich sofort hinauf ich werde die ausgefuellte gute Energie und die positive Stimmung!!! Jetzt will ich dich bitten, damit du mir deine volle Adresse und deine volle Rufnummer mitteiltest!!!!!!! Sebastian, ich werde zu suchen die Moeglichkeit versuchen, um dich anzurufen!!!! Ich will deine Stimme sehr hoeren!!! Ich habe erkannt, dass man von der Hauptpost unserer Stadt ein beliebiges Land anrufen kann!!! Wahrscheinlich wird die Klingel den grossen Wert fuer mich haben, aber morgen werde ich in den Telegrafen gehen eben ich werde detailliert die notwendigen Informationen bezueglich meiner Klingel erkennen eben ich werde den genauen Wert meiner Klingel erkennen!!! Mein werde lieber, dann ich dir diese Informationen im Brief schreiben!!! Auch will ich dich bitten, damit du mir deine volle Adresse schriebst!!! Ich will dir aus Russland irgendwelches kleines Souvenir schicken!!! Mir wird es, wenn irgendwelche Sache sehr angenehm sein, die du haben wirst, wird das Teilchen mich und meine Seele haben!!! Wenn du mein Souvenir sehen wirst, so wirst du an mich immer denken!!! :-) Mir ist es wirklich schade, dass ich das Haus keines Haeuslichen Telefons nicht habe und ich kann mit dir nicht sagen ist aus dem Haus gerade... Und bei meinen Eltern auch nicht existiert keines Telefons. Wie ich dir schon mitteilte, leben meine Eltern im privaten Sektor, und gibt es im privaten Sektor keine telefonische Linie vollstaendig nicht!!! Ich verstehe, dass ich nicht im reichen Land lebe... Und mich sehr traurig deshalb, da der grosse Teil der Bevoelkerung Russlands sogar die primitivsten Mittel der Mitteilung entzogen ist, die, meiner Meinung nach, die Sachen der ersten Notwendigkeit sind!!! Sebastian, wir koennten einander jeden Tag anrufen, wenn ich das Telefon haette. Wir wuerden einander zuhoeren eben erzaehlten einander verschiedene Neuheiten aus unserem Leben. Aber davon muss man nur traeumen... Aber ich werde aus dafuer nicht betruebt, da ich, dass ich trotz alledem, dem Smog glaube, in der schnellen Zukunft die Moeglichkeit zu finden, damit wir miteinander sagen konnten und konnten unsere mit dir die Stimmen hoeren!!!!!!!!!! Ich hoffe, was du es willst??? Ich will dir meine volle Adresse auch mitteilen. Aber wenn du mir die Briefe schicken wirst, so kann so geschehen dass deine Briefe bis zu mir nicht gehen koennen... Bei uns kommt es haeufig vor, dass die Briefe, die aus dem Ausland geschickt sind geoeffnet werden und dann werden zerstoert... Obwohl es in unserem Gesetz deutlich und klar angewiesen ist, dass jeder Mensch die persoenlichen telefonischen Verhandlungen und die persoenliche postalische Korrespondenz berechtigt ist!!! Doch kommt es haeufig vor, dass die Briefe geoeffnet werden und bleiben gelesen... Niemand erfuellt dieses Gesetz, wovon sehr kraenkend sein wird!!! Ich werde mich nicht verwundern, wenn unsere mit dir die Briefe gelesen werden... Aber ich hoffe, dass uns es nicht begreifen wird und unsere mit dir bleiben die Briefe anonym!!! Nur werden wir ich und dich den Sinn unsere mit dir der Briefe wissen und niemand kann anderen unsere mit dir des Briefes lesen!!!!!!! :-) So dass du dich aus dafuer nicht beunruhigen sollst und kannst du ohne Probleme mir die Briefe zu Russland schreiben!!!!!!!! Auch koennen wir einander die kleinen Souvenir schicken!!!! :-) Sebastian also teile ich dir meine volle Adresse mit:

Tanya Kolessnikova
Das Land: Russia
Die Stadt: Novocheboksarsk
Die Postleitzahl: 429951
Die Strasse: Vinokurova
Das Haus: 129
Die Wohnung: 32

Sebastian, nett, auch nicht vergiss mir, deine vollen Koordinaten in deinem folgenden Brief zu schreiben!!! Meinen ist es nett, mir sehr interessant, zu wissen, ob du schon jemandem ueber unseren mit dir die Bekanntschaft erzaehlt hast??? Ich habe unseren mit dir den Kontakt meinen nahen Freunden und meinen Eltern mitgeteilt!!! Meine Freundin, ihren Namen ist Olga, uebergibt dir gross gross "HALLO" aus Russland und sie freut sich sehr sehr ueber unseren mit dir der nahen und guten Bekanntschaft!!! Meine Freundin ist fuer uns sehr froh, und sie ist froh, dass solchen bemerkenswerten Mann, wie du kennengelernt hat!!! Ich dachte wirklich niemals, dass ich meinen Mann des Traumes im Internet finden werde!!! Ich dachte, dass alle Menschen in der Strasse, auf den Partys, oder auf welche jenes die oeffentlichen Feiertage kennenlernen. In allgemein im gewoehnlichen, realen Leben!!! Ich verstehe jetzt ich, dass es nicht so!!! Den Mann des Traumes kann man ueberall suchen!!!!!!!! Ich so bin gluecklich, dass ich dich kennengelernt habe!!! Du mein Geschenk, meine Chance, mein Leben nach neu zu beginnen und vieles in meinem Leben zu aendern!!! Ich erzaehlte meinen Eltern ueber unseren mit dir die Bekanntschaft. Sie haben sich sogar ein wenig verwundert, aber waren fuer uns sehr sehr froh. Meine Eltern nicht gegen unsere Bekanntschaft, sie freuen sich fuer uns nur!!!!! Die Eltern fragten mich lange, damit ich mit ihm ueber dich erzaehlte. Ueber dein Leben. Sie hoerten mir aufmerksam zu und ich sah das Laecheln auf der Person meiner Eltern! Die Eltern mir gaben viele Fragen bezueglich unserer Bekanntschaft auf, aber sie haben mir die 1 Frage gaben auf, auf die ich nicht fertig war zu antworten. Meine Eltern haben mich gefragt, ob unsere mit dir der Beziehung ernst sind. Ehrlich sagend, wusste ich die Antwort auf diese Frage nicht... Aber ich habe meinen Eltern gesagt, dass bei uns die ernsten Beziehungen und wir miteinander gut harmonieren. Sebastian, aber ich denke, dass es die am meisten herankommende Antwort war... Ich hoffe, dass du nicht dagegen, was ich so meinen Eltern gesagt habe?! Sebastian, ich hoffe, dass du mir auf diese Frage antworten kannst. Ich weiss nicht, ob ich so frueh irgendwelche Schluesse und die Schlussfolgerungen bezueglich unseres mit dir die Bekanntschaften machen kann, aber ich will dir ein und die sehr wichtige Frage aufgeben!!!!!!!!!!!!!! Ob unsere mit dir der Beziehung ernst sind, ob du zu mir die Gefuehle erprobst??? Ich warte deine Antwort sehr!!! Ich fuehle der erwachsene Mensch und mich auch dich... Ich habe zu dir ein sehr tiefes und nahes Gefuehl sogar... Ich erprobe zu dir die riesige Anhaenglichkeit!!!! Bei mir entsteht solches Gefuehl, als ob wir einander sehr viel Jahre wissen!!! Ich sehe zwischen uns etwas groesser, als einfach die Korrespondenz und die Freundschaft!!!!!! Ich versichere dich, dass ich nur die Wahrheit immer sage und ich beginne wirklich, zu dir die Gefuehle zu erproben... Sebastian , netten mein, ich hoffe, dass du mir nur die Wahrheit auch sagst und du kannst mir auf viele meine Fragen antworten, die ich dir in diesem Brief stellte!!!!!! .............................. Auf diesen Auslassungspunkte will ich meinen heutigen Brief beenden. Ich werde mit der Ungeduld auf deinen Brief mit der Antwort warten!!!!!!! Mir ist es sehr interessant, zu wissen, wie sich weiter unsere Beziehungen und unser mit dir die Bekanntschaft bilden werden!!!!!! Ich umarme dich und ich warte auf deinen Brief! Mit den herzlichen Gruessen deine Tatyana!!!!